bootstrap templates

Livemitschnitt & CD-Produktion

Sie veranstalten ein Konzert, wir nehmen es auf.
Oder Sie produzieren eine CD.

Auch vor Ort können wir bis zu 32 Spuren separat aufnehmen. Sie werden sich fragen, warum nicht nur zwei Mikrofone? Natürlich verwenden wir stets ein Stereomikrofon für die Abnahme des gesamten Klangbildes. Dieses fängt den Raumklang mit ein.
Zusätzlich stellen wir Stützmikrofone in den Instrumentengruppen auf. Durch sie wird der Klang brillanter, und die Einzelinstrumente kommen besser zur Geltung.

Dieses Video aus 2010 demonstriert die entspannte Arbeitsatmosphäre bei einer CD-Produktion. Daran hat sich bis heute nichts geändert.



Ensembles mit Klavier nehmen wir u.a. im Hotel Villa Weiss in Helmbrechts auf. Dort steht ein excellenter Yamaha C3-Flügel in sehr guter Akustik. 

Die Betreiberin des Hotels Daniela Haslberger ist selbst eine begeisterte Sängerin und bietet ein niveauvolles Ambiente in ihrem Hotel.

Weitere Konzerträume

Diese Räumlichkeiten können wir für CD-Produktionen problemlos vermitteln.

Mobirise

Kapelle im Bezirksklinikum Kutzenberg

Die Akustik der Kapelle eignet sich bestens für Chormusik.

Mobirise

Christuskirche Burgkunstadt

Ideale Akustik  für Ensembleaufnahmen.
Außerdem steht eine dreimanualige mechanische Schmid-Orgel, Bj. 1986 zur Verfügung.

Mobirise

Stadtschloss Lichtenfels

Im großen Festsaal des Stadtschlosses steht ein Steinway B211-Flügel.
Der Saal kann günstig angemietet werden.
Preise bitte anfragen.

Mobirise

Der Betreiber des Tonstudios, Thomas Meyer ist als aktiver Musiker in der Klassik und im Jazz unterwegs. 1989 absolvierte er sein Staatsexamen an der Hochschule für Kirchenmusik in Bayreuth.

Mit profundem Fachwissen berät er sie bei den Aufnahmen und beurteilt die musikalische Qualität.

Welchen Aufnahmeort Sie wählen, hängt von der Art der Musik ab:
• Bandaufnahmen im Studio (Trockener Sound)
• Choraufnahmen in Kirchen (Nachhall)
• Orchesteraufnahmen in Konzertsälen, großen Aulen
• Klassische Ensembles in Räumen mit kurzem Nachhall

Gerne beraten wir Sie bei der Wahl des Aufnahmeortes.

Nein, das geht leider nicht. Achten Sie darauf, dass die Akustik zu Ihrer Musikrichtung passt.

Ja, das geht. Wir arbeiten mit großartigen, natürlich klingenden Hallprogrammen.

Nein, das ist nicht nötig. Wir lassen die Titel grundsätzlich einige Male komplett spielen, denn oft sind die ersten Aufnahmen die Besten, gehen dann aber ins Detail und nehmen einzelne Passagen erneut auf. Im Studio wird dann geschnitten.

Begrenzt! Z.B. in Pausen, niemals aber direkt in der Musik. Deshalb ist es wichtig, von vornherein auf einen ruhigen Aufnahmeort zu achten. Viele Aufnahmen in Kirchen haben wir deshalb in die Nachtstunden verlegt.

Ja, denn die kostenaufwändigen Schneidarbeiten im Studio entfallen in diesem Fall. Klanglich steht ein Livemitschnitt einer CD-Produktion kaum nach. Allerdings müssen Sie mit Nebengeräuschen und eventuellen Fehlern leben. Das ist halt live!

Mobirise

Datenschutzerklärung I Impressum I Kontakt
©2019 by classic Concept - Alle Rechte vorbehalten
Stand: 21.7.2019